Herzlich Willkommen auf der Presseseite der Volkswagen OTLG. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten der Volkswagen OTLG zur Veröffentlichung. Sollten Sie weitere Informationen benötigen melden Sie sich gerne bei unserem Ansprechpartner in der Presseabteilung - wir informieren Sie schnell, direkt und umfassend.

 

Zurück

„OTLG Top 100“ ausgezeichnet

„OTLG Top 100“ ausgezeichnet

„Für die Besten nur das Beste“ – so lautete am vergangenen Wochenende wieder das Motto bei der Volkswagen OTLG. Denn mit einer festlichen Siegerveranstaltung hat der Logistik- und Systempartner - wie schon in den vergangenen Jahren - die 100 besten deutschen Servicepartnerbetriebe der Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT und Škoda ausgezeichnet. 100 von über 3.300 Servicepartnerbetrieben wurden von den OTLG-Geschäftsführern Dr. Klaus Bodensteiner und Sven Paulsen in Saalfelden am Steinernen Meer (Österreich) für eine herausragende Performance im Teiledienst geehrt – sie sind die Gewinner des jährlichen Wettbewerbs „OTLG Top 100“ im Jahr 2017.

„Mit Ihren Leistungen haben Sie einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, die Kundenzufriedenheit und Rendite zu erhöhen. Denn dank effizienter Prozesse haben Sie im Teiledienst mehr Zeit für die Kunden und einen noch höheren Anteil am Deckungsbeitrag als die Teiledienste der Betriebe, die es nicht unter die Top 100 geschafft haben“, lobte Dr. Klaus Bodensteiner die Leistung der Gewinner. In verschiedenen Kriterien, die unter anderem das Bestandsmanagement im Teiledienst, die Umsatzentwicklung in ausgewählten Sortimenten sowie die Recyclingquote messen, gehören die ausgewählten Betriebe zu den besten in Deutschland.

Bei der Siegerveranstaltung in Österreich gab es für die Teiledienstleiter der Siegerbetriebe nicht nur eine Urkunde mit dem Prädikat „Top 100 Betrieb“, sondern auch ein spannendes Fahrevent auf den Onroad- und Offroad-Strecken des Brandlhofs in Saalfelden.  Die besten fünf Betriebe bekommen von der OTLG außerdem einen finanziellen Zuschuss für ein Betriebsfest.

Auch in diesem Jahr nehmen wieder alle deutschen Servicepartnerbetriebe der Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT und Škoda am Wettbewerb „OTLG Top 100“ teil – die Auszeichnung der 100 besten Betriebe 2018 findet im Frühjahr 2019 statt.

Auszeichnung für die besten Teiledienste in Deutschland: Henry Gothe (Autohaus Rodeberg GmbH, Zweiter von links), Joachim Burger (Autohaus Burger GmbH & Co. KG, daneben von links), Milko Micanovic (Schröder Teams GmbH & Co. KG), Markus Heutzenröder (Autohaus Weeber GmbH, Herrenberg) und Jochen Knapp (Autohaus Weeber GmbH, Leonberg) sind mit Ihren Servicepartnerbetrieben unter den fünf besten Betrieben im Jahr 2017 gelandet und wurden von Dr. Klaus Bodensteiner (Sprecher der Geschäftsführung der Volkswagen OTLG, links), Sven Paulsen (Geschäftsführer der Volkswagen OTLG, rechts) und Michael Scholtyssek (ehemaliger Sprecher der Geschäftsführung der Volkswagen OTLG, vierter von rechts) für die Performance ihrer Betriebe ausgezeichnet.


Pressesprecher

Christoph Steinbach

+4956150648159021
Volkswagen OTLG
Zentrale
Dr. Rudolf-Leiding-Platz 1
34225 Baunatal
Hannoversche Straße
34225 Baunatal