Herzlich Willkommen auf der Presseseite der Volkswagen OTLG. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten der Volkswagen OTLG zur Veröffentlichung. Sollten Sie weitere Informationen benötigen melden Sie sich gerne bei unserem Ansprechpartner in der Presseabteilung - wir informieren Sie schnell, direkt und umfassend.

 

Zurück

News_20181116_UPK

UPK-Kunstpreis verliehen

Seit 10 Jahren wird in Kassel alljährlich der UPK-Kunstpreis verliehen - und auch die Volkswagen OTLG ist als verlässlicher Partner von Anfang an mit dabei. Am 15. November 2019 wurden bei der Jubiläumsausgabe wieder professionelle Künstler und Studenten der Kasseler Kunsthochschule mit dem Kunstpreis im Unternehmenspark an der Lilienthalstraße ausgezeichnet, in diesem Jahr unter dem Motto "Gemeinsamkeit prägt - Tradition verbindet".

In diesem Jahr haben Joey Arand (professionelle Künstler) sowie Lea Schücking und Jonas Leichsenring (Studenten) den mit je 2.500 Euro dotierten Preis gewonnen und wurden von OTLG-Geschäftsführer Dr. Klaus Bodensteiner, seinem Vorgänger Michael Scholtyssek (Mitbegründer des Kunstpreises und Jurymitglied) und Sruel Prajs, Geschäftsführer des UPK, für ihre künstlerische Auseinandersetzung mit dem diesjährigen Motto geehrt. Einen Dank richtete Dr. Klaus Bodensteiner auch an Michael Scholtyssek - für seinen Einsatz für den Kunstpreis.

Alle eingereichten Kunstwerke für den diesjährigen UPK-Kunstpreis gibt es noch bis zum 31. Januar in einer Ausstellung im Verwaltungsgebäude des Unternehmenspark Kassel (Lilienthalstraße 25) zu sehen. Die Ausstellung ist geöffnet Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr.


Pressesprecher

Christoph Steinbach

+4956150648159021
Volkswagen OTLG
Zentrale
Dr. Rudolf-Leiding-Platz 1
34225 Baunatal
Hannoversche Straße
34225 Baunatal